Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Juwel des Monats  

"Unsere größten Ängste sind die Drachen, die unsere tiefsten Schätze bewahren"

R. M. Rilke

 

 

  

Seele und Verstand

Veröffentlicht am 25.02.2015

 

 

 

 

 

 

 

 

Deine Seele gibt dir regelmäßig Impulse auf deinem Lebensweg. Du hast dir für dieses Leben etwas vorgenommen und deine Seele erinnert dich immer wieder daran, wenn du feststeckst und nicht mehr weiterweißt. Diese Impulse können Eingebungen sein, Bilder, Träume, ein Buch, ein Mensch, der dir begegnet.

Du kannst auch bewusst entscheiden, mit deiner Seele zu kommunizieren. Du kannst sie direkt ansprechen und fragen: "Ich weiß nicht mehr weiter. Was soll ich machen?" Du wirst immer eine Antwort bekommen, wenn du offen bist und keine Erwartungen hast. 

Die Antwort ist meist kurz und leise und geht schnell in den vielen "Ja, aber.." des Verstandes unter.

Denn oft sind die Antworten der Seele nicht das, was dein Verstand erwartet hat. Er bewertet sie vielleicht als unlogisch, riskant, verrückt, nicht realisierbar oder lenkt dich mit einem Gedanken ab, mit dem du dich hier und jetzt unbedingt beschäftigen sollst. Wenn du einen starken Verstand hast, ist es sinnvoll, ihn an dieser Stelle zu erkennen, damit er den Impuls der Seele nicht gleich wieder wegdrückt.

Es braucht ein wenig Übung. Probiere es einfach aus: Welche Frage liegt dir gerade wirklich am Herzen? Stelle sie deiner Seele und sei dann offen für das, was dir begegnet.

 

hier findest du mehr zu Seele 

 

Bild © panaramka - Fotolia.com

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?