Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Juwel des Monats  

"Unsere größten Ängste sind die Drachen, die unsere tiefsten Schätze bewahren"

R. M. Rilke

 

 

  

Der sogenannte Lichtkörperprozess

Veröffentlicht am 22.11.2015

Wenn deine Seele sich immer mehr mit dir und deinem materiellen Körper verbindet, werden im Körper Prozesse in Gang gebracht, die oft auch Lichtkörpersymptome, Aufstiegssymptome oder Zeichen des Erwachens genannt werden und meist ohne erkennbaren äußeren Anlass auftreten.

Bildlich gesprochen ist es so, als wenn plötzlich Licht in Räume deines Körpersystems fällt, die lange im Dunkeln lagen und jetzt sichtbar und fühlbar werden - nach und nach. 

Vielleicht kennst du diese Räume alle schon und hast sie mit unterschiedlichen Methoden und Therapien erkannt und beleuchtet. Dann kommt jetzt durch den Lichtkörperprozess auch die emotionale Ebene hinzu. Die Räume werden geputzt, viel Staub wird aufgewirbelt und anschließend wird alles neu geordnet, sortiert und vernetzt.

Die Auswirkungen können vielfältig sein und sich entsprechend vielfältig auf der körperlichen Ebene ausdrücken: Schmerzen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, intensive Träume, Auftreten von Emotionen ohne ersichtlichen Grund und vieles mehr.

Wenn du dich in einer solchen Situation befindest, weißt du, dass es manchmal eine große Herausforderung ist. Sei dir bewusst, dass es zur Zeit viele Menschen gibt, die mit diesen Auswirkungen zu tun haben und sich manchmal verzweifelt die Frage stellen:

Was habe ich bloß falsch gemacht?

Nichts!

Im Gegenteil - diese Reinigungsprozesse können nur geschehen, weil du bereit bist und alle nötigen Werkzeuge zur Hand hast, um mit ihnen umzugehen!

Sie sind keine Strafe und kein Schicksal, sondern beruhen auf einer Vereinbarung zwischen dir und deiner Seele - auch wenn du dich nicht daran erinnern kannst.

Wozu?

Du befreist dich immer mehr von inneren Einschränkungen und Glaubensmustern, die mit intensiven Emotionen verbunden waren. Und in dem Maße, wie du dich befreist, bist du klarer mit deiner Schöpferkraft verbunden und kannst dir dein Leben so erschaffen, wie du es dir wünscht.  

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?